Bunter Chili-Salat

Donnerstag, 1. Oktober 2009

Nie wieder Torf!

Samstag, 14. März 2009

Notiz an mich: Nie wieder Torftöpfchen!
Warum?

Nachdem nach der Neusaat die Chilis schon gut gewachsen sind habe ich mich gewundert, dass Sie die schon im Januar gepflanzten Chilis fast überholt haben. Deshalb habe ich alle Chilis umgetopft und festgestellt, dass sich die “alten” Chilis immer noch in den kleinen Torftopf von der Anzucht gezwängt haben. Eigentlich ist der Vorteil bei Torftöpfen, dass man diese beim Umtopfen direkt in den Neuen setzen kann und sich die wurzeln durchbohren…naja auch das ging schief.
Aber ich bin guter Dinge, dass die Chilis noch einiges Aufholen bis zum Sommer!!!

Neue Aussaat

Mittwoch, 4. März 2009

Nur 3 (2 Habanero Trinidad und Abbraccio) von 18 Chilis haben das Hitzeinferno überlebt, daher habe ich mich entschlossen heute nochmals Chilis nachzusäen.
Es ist nun zwar schon Anfang März, aber ich hoffe das wird dieses Jahr noch was!
Ich habe zum Glück noch Samen von Joe´s Long Cayenne, Lemon Drop und Tabasco übrig gehabt.

Na dann auf ein Neues!

Verbrannte Erde!

Samstag, 28. Februar 2009

Heute, als ich bei diesem wunderschönen Wetter von der Schule kam, musste ich mit Erschrecken feststellen, dass fast alle Chilis ausgetrocknet, umgefallen, oder die Kronen hängen lassen. Ich hatte nicht damit gerechnet, dass die Sonne heute noch rauskommen würde und daher die Öffnungen am Zimmergewächshaus zu gelassen  und auch die Heizung war eingeschaltet…naja als ich dann daheim war hatte es knapp 50°C da drin.

Nach ersten Wiederbelebungsversuchen warte ich jetzt mal ab, vielleicht erholen sich ein paar ja wieder….to be continued :-(

Erste Umtopfaktion

Freitag, 20. Februar 2009

Heute habe ich die Chilis in die nächstgrößeren Töpfe gesetzt.
Da ich dieses Jahr Torftöpfe verwendet habe können diese einfach in die neuen Töpfe gesetzt werden.
Die Habanero Red Savina sind auch in diesem Jahr nicht gekeimt, vermutlich habe ich da einen schlechten Kauf gemacht. Mein aktueller Chilibestand sieht demnach wie folgt aus:

unbenannt.jpg
 

* Ich bin mir bis heute nicht sicher, ob das auch wirklich Sweet Turkish sind, aber gehen wir mal davon aus!

Hier aktuelle Bilder:

dsc01560.JPG      dsc01561.JPG     dsc01562.JPG     dsc01563.JPG

Nachschub!

Freitag, 30. Januar 2009

Heute Abend wollte ich asiatisch kochen und hab mir deshalb frische Chilis gekauft (naja, eigentlich hätt´ ich ja noch frische, eigene in der Gefriertruhe ^^). Die Chilis waren geschmacklich und von der Schärfe wirklich sehr gut, weshalb ich kurzerhand vier Samen in ein noch freies Töpchen gepflanzt habe.
Nach einiger Recherche im Internet hat sich herausgestellt, dass es sich bei den Chilis vermutlich um Sweet Turkish handelt!?
Na mal schaun…
Inzwischen sind alle Chilis gekeimt und die ersten Stielchen und Blätter ragen aus der Erde.

…da tut sich ja schon was…

Dienstag, 27. Januar 2009

Heute, nicht mal eine Woche nach der Aussaat, durchbrechen schon die ersten Chilis die Erddecke.
Die Heitzmatte scheint sich schon jetzt gelohnt zu haben!

Momentan hat es im Gewächshaus zwischen 25°C und 30°C.

Die Saison beginnt!

Donnerstag, 22. Januar 2009

Freuet euch, denn die neue Chili-Saison hat mit dem heutigen Tag wieder begonnen! :-)

Dieses Jahr habe ich mein Equipment um eine Heizmatte erweitert, die im Chiligewächshaus für konstante Temperaturen über 25°C sorgen soll.

Mit einigen Kollegen habe ich neben dem noch vorhandenen Saatgut, einige neue Sorten bestellt. Dabei haben sich auch gleich zwei weitere Kollegen in dem Kreis der Chili-Züchter gereiht -> gut gedeih´!

Hier meine diesjährigen Sorten:

  •   Habanero Trinidad
  •   Habanero Red Savina
  •   Tabasco
  •   Joe´s Long Cayenne
  •   Thai Dragon
  •   Lemon Drop
  •   Abbraccio
  •   Bulgarian Carrot (danke Luigi)

Auf Einweichen der Saat vor dem Pflanzen habe ich dieses Jahr verzichtet.
Mal schauen was die Heizmatte bezüglich der Keimzeit der Chilis bewirkt!

Letzte große Ernte

Sonntag, 12. Oktober 2008

Hier ein paar Bilder der ziemlich letzten Ernte dieses Jahr:

dsc01340.JPG    dsc01342.JPG

Ein paar Habaneros hängen noch dran, mal schaun ob die noch was werden, aber ich denke für´s erste reicht das auch! :-D

Fermentierung abgeschlossen!

Sonntag, 12. Oktober 2008

Heute habe ich die Saucen in Flaschen umgefüllt:

dsc01338_2.jpg

Bin mal gespannt auf das ‘feurige’ Ergebnis!